Öffentliche Führung durch die Festung Aarburg

Festung Aarburg Festung Aarburg

Kurzbeschrieb / Adresse

Die Festung Aarburg gilt als  Wahrzeichen des historischen Städtchens Aarburg. Sie wurde im 12. Jahrhundert erbaut und zwischen 1659 und 1673 erweitert. 
Entdecken Sie die bewegte Geschichte dieser historischen Anlage, welche seit 1893 als Jugendheim genutzt wird. 

Departement Volkswirtschaft und Inneres
Amt für Justizvollzug
Jugendheim Aarburg
Schlossrain 1
4663 Aarburg
Tel. +41 (0)62 787 01 01
jugendheim@ag.ch
www.ag.ch



Weitere Informationen

Daten:
Während den Wintermonaten werden keine öffentlichen Festungsführungen durchgeführt. Sobald die neuen Daten bekannt sind, werden diese hier publiziert.

Zeit:

14.00 Uhr

Dauer:
1 - 1.5 Stunden

Wo:
Besammlung im Innenhof der Festung.
Bitte öffentliche Parkplätze im Städtli Aarburg benutzen oder mit ÖV anreisen.

Kosten:

Erwachsene CHF 10.00
Kinder / Jugendliche bis 16 Jahre gratis

Registrierung:
Coronabedingt müssen sich aktuell alle Teilnehmer via Onlineformular für die öffentliche Führung anmelden.
Anmeldungen zu einer Führung sind bis um 12.00 Uhr Donnerstags möglich.
Hier gelangen Sie zum Formular.
Anzeige: 4 | 8 | 16 | alle        Seite von 1 »